Die letzte Chance!


News Bild

Am kommenden Sonntag begrüßen wir den FC Brünninghausen.
Und alle Zahlen-Jongleure kommen jetzt zum Zuge!

Um die allerletzte Chance zu wahren, muss unser Westerhoff-Team (Platz 3 mit 53 Punkten) die Gäste besiegen und zeitgleich auf eine Niederlage unserer Nachbarn aus Hordel (Platz 2 mit 60 Punkten) gegen den Tabellenführer hoffen. Denn nächste Woche reisen wir zum TuS Hordel. Wenn unseren Jungs der Sieg über den @FCBrünninghausen gelingt, Hordel gegen den @TUSBövinghausen verliert, wären unsere Wanner wieder bis auf 4 Punkte an Hordel, und somit an Platz 2 – dem Relegationsplatz zur Oberliga. Gewinnen wir auch am Sonntag den 29.05. in Hordel, kommt es am letzten Spieltag zum Showdown. Wir spielen am 06.06.2022 in Borussia Dröschede, der TuS Hordel begrüßt den FC Iserlohn, gewinnen die Hordeler dann auch nicht und wir holen den Dreier... ja dann! 😀🤘🏻

Hoffen wir also, dass unsere Westerhoff-Elf die letzten Spiele bestmöglich bestreitet, sodass wir noch ein bissel träumen können!

Bereits um 13 Uhr begrüßt unsere Dritte mit Trainer Konrad Federowicz den Tabellenführer DJK Falkenhorst. Da es in der Kreisliga-B immer noch Spannung um den Aufstieg gibt, möchte unsere Dritte alles geben, um vielleicht einen Punkt im Kampf gegen den Abstieg zu holen. Nichts ist unmöglich, man muss nur wollen und alles geben! Wir glauben an unsere jungen Wilden und drücken allen die Daumen!

#nurderdsc #dscwanneeickel #westfalenliga #kreisliga #FCBrünninghausen #kämpfenundsiegen #nureinsiegzählt⚽

Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!